Besucher  

Heute96
Gestern97
Diese Woche319
Diesen Monat2754
Gesamt392685
   

Wetterwarnungen  

   

Login  

   

Startseite

Jugendfeuerwehr Schönberg

sh2

Moin Surfer,

 

du bist auf der Side der Jugendfeuerwehr Schönberg gelandet, also erst mal ein herzliches Willkommen. Falls du unseren „Laden" nicht kennst, hier erst einmal eine kleine Vorstellung.

Fangen wir doch mal mit dem Wichtigsten an. Was macht man überhaupt in der Jugendfeuerwehr? Das lässt sich eigentlich in einem kurzen Satz sagen. SPAß HABEN! Auch wenn einige anderer Meinung sind. Wir treffen uns so ungefähr alle 2 Wochen und machen eine Übung, z.B. eine Nassübung, bei der man, wie der Name schon sagt, mit Wasser durch die Gegend spritzt. Bei warmen Wetter kann das schon mal in eine Wasserschlacht ausarten :-). Außerdem halten wir manchmal Funkübungen ab, bei denen wir Besagtes üben. Dann machen wir noch Nachtwanderungen, Rallyes und eine Fahrradtour. Wenn wir Glück haben, dürfen wir auch mal ein Auto zerlegen. Nebenbei lernt man noch lauter nette Leute kennen, die manchmal auch etwas durchgeknallt sind (was man vom Autor natürlich nicht behaupten kann ;-). Außerdem fahren wir alle gemeinsam jedes Jahr für eine Woche zelten, was immer wieder Spaß bringt (eine Woche Urlaub von den Eltern :-)). Sollte dies alles nicht reichen dich zu überzeugen, dann bleibt noch zu erwähnen, dass wir auch noch Erste-Hilfe Kurse machen, die ja jeder von uns machen muss, damit wir unseren Führerschein bekommnen.

Natürlich handelt es sich bei der JFW nicht um eine reine Spaßgesellschaft, denn bei unseren Übungen bereiten wir uns spielerisch auf den Ernstfall vor, um eines Tages in der aktiven Wehr unseren Mitmenschen zu helfen. Damit dies alles funktioniert, ist allerdings auch ein gewisses Maß an Disziplin erforderlich. Es können halt nicht immer alle bei einem Brand am Strahlrohr stehen, weil dann niemand dafür sorgen würde, dass überhaupt Wasser da ist. Dies erfordert ein klein wenig Disziplin und im Endeffekt war jeder mal „vorne".

Solltest du jetzt Lust bekommen haben, auch bei uns mitzumischen, melde dich doch mal bei unsererm Jugendwart Björn Hinze unter Tel. 04534/204453. Die einzige Voraussetzung ist, dass du 10 Jahre alt bist. Ach ja, älter als 18 solltest du vielleicht auch nicht sein.

Falls du irgendwelche Fragen hast oder denkst, diesem Idioten von Autor muss jetzt mal die Meinung gesagt werden, schick mir doch eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Text: Jonas Brauer

30 Jahre Jugendfeuerwehr Schönberg

30JahreJFw 2014 09 06 029Die Gemeinde Schönberg feierte zusammen mit der Eröffnung der Erweiterung des Kindergartens auch den 30 jährigen Geburtstag der Jugendfeuerwehr. Mit einem buntem Programm, Spielen und der Vorführung eines Löscheinsatzes durch die Jugendwehr wurde das Jubiläum gebührend gefeiert. Höhepunkte waren dabei sicherlich die Vorführung einer Fettbrandexplosion und eines Magnesiumbrandes. Dazu wurde gegrillt und es gab Kuchen und Getränke.

Im Jahr 1984 wurde bereits erkannt, dass der benötigte Nachwuchs für die Feuerwehr nicht erst im Erwachsenenalter, sondern schon als Jugendliche begeistert werden muss. Unter Wehrführer Hans Hassler begannen die Jugendwarte Rolf Jessen und Gerhard Westphal ihre Jugendarbeit mit 27 Mädchen und Jungen. Brigitte Westphal hat später über viele Jahre das Bild der Jugendwehr geprägt. Heute wird die Jugendwehr von Björn Hinze, Roland Goth, Jan Siemer und Fabia Hardkop-Hinze geführt, die alle selbst über die Jugendwehr zur Feuerwehr kamen. Neben anderen Feuerwehrleuten stammen auch der Franzdorfer Ortswehrführer Arne Gatermann und der stellvertretende Schönberger Ortswehrführer Torsten Ehlers aus der Schönberger Jugendfeuerwehr. Hier zeigt sich, wie gut und wichtig die Gründung vor 30 Jahren war.

Weiterlesen...

Leistungsspange 2003

Am 14.06.03 nahmen die Jugendfeuerwehrkameraden Jonas Brauer, Arne Gatermann, Fabia Hartkop, Jan Siemer, Christian Witten, Hanko Gatermann, David Bandscher und Matthias Brandt an der Prüfung zur Leistungsspange in Neumünster teil. Als Ersatz nahmen Norman Witt und Philipp Redder teil.

Die Jugendfeuerwehr Schönberg absolvierte die Leistungsspange als beste der 15 Jugendfeuerwehren.

Die Punkte wurden wie folgt verteilt:

Schnelligkeitsübung: 4

FwDv4: 2

Kugelstoßen: 3

Theorie: 2

Staffellauf: 2

Gesamteindruck: 4

Gesamt: 17

Für diese Leistung erhielt die Jugendfeuerwehr 7 Leistungsspangen, da Jonas und Arne bereits schon einmal die Prüfung bestanden haben.

  • leistungsspange01
  • leistungsspange02
  • leistungsspange03
  • leistungsspange04
  • leistungsspange05
  • leistungsspange06
  • leistungsspange07
  • leistungsspange08
  • leistungsspange09
  • leistungsspange10
  • leistungsspange11
  • leistungsspange12
  • leistungsspange13
  • leistungsspange14
  • leistungsspange15
  • leistungsspange16
  • leistungsspange17
  • leistungsspange18
  • leistungsspange19
  • leistungsspange20

Simple Image Gallery Extended

Unterkategorien

   

 4 Helme fuer Ihre Website 36918

   

letzte Einsätze  

21.11.2017  Brandmeldeanlage  in Sandesneben, Makenhorst  mehr ...
21.11.2017  Brandmeldeanlage  in Sandesneben, Makenhorst  mehr ...
20.10.2017  Technische Hilfe  in Schönberg, Sprenger Weg außerorts  mehr ...
06.10.2017  Brandmeldeanlage  in Sandesneben, Makenhorst  mehr ...
05.10.2017  Technische Hilfe  in Schönberg, Schiphorster Straße bis Ortsausgang Sprenger Weg  mehr ...
   

Wetter in Schönberg  

   

RTEmagicC maedchen 250x250

   

112Prozent

   

R112 234x60print

   
Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Schönberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.