Wetterwarnungen  

   

Kameraden

Fünf Verletzte bei Crash auf Kreuzung

Schönberg/Franzdorf – Bei einem Verkehrsunfall im Schönberger Ortsteil Franzdorf wurden am Sonntagmittag fünf Personen, darunter zwei Kinder, verletzt. Ein 50 Jahre alter Mann aus Reinfeld war von Schiphorst aus in Richtung Schönberg unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr eine 26-jährige Hamburgerin mit ihrem Renault Twingo von Eichede aus in Richtung Franzdorf. Die Hamburgerin fuhr in die Kreuzung in der Ortsmitte ein, ohne das Stoppschild zu beachten. Der Polofahrer hatte keine Chance, auszuweichen und prallte frontal in die Fahrerseite des Twingo. Sowohl der 50-jährige Polofahrer als auch die Twingofahrerin, ihre 30-jährige Beifahrerin und deren beiden vier und fünf Jahre alten Kinder wurden bei dem Unfall verletzt und in die Uniklinik nach Lübeck eingeliefert. Die beiden Kinder saßen nicht, wie vorgeschrieben, in Kindersitzen. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Feuerwehren Schönberg und Franzdorf streuten die auslaufenden Betriebsstoffe ab.

  • 10-10-03 vu-franzdorf
  • 10-10-03 vu-franzdorf2
  • 10-10-03 vu-franzdorf3

Simple Image Gallery Extended

Text und Fotos: Jens Burmester

   

Urkunde Roter Hahn IV

   

letzte Einsätze  

03.07.2018  Brandmeldeanlage  in Sandesneben, Makenhorst  mehr ...
26.06.2018  Alarmübung  in Sandesneben, Bullenhorst  mehr ...
16.05.2018  Hilfeleistung  in Schönberg, Gerätehaus  mehr ...
10.05.2018  Technische Hilfe  in Oststeinbek  mehr ...
20.04.2018  Technische Hilfe  in Sandesneben  mehr ...
   

Wetter in Schönberg  

   

RTEmagicC maedchen 250x250

   

112Prozent

   

R112 234x60print

   
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Schönberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.